top of page

Di., 11. Juni

|

Gutsverwaltung Brockhof

Beenovation @ DLG-Feldtage

Informieren Sie sich am BLE-Stand über innovative Projekte zu „Resilienten Anbausystemen"

Beenovation @ DLG-Feldtage
Beenovation @ DLG-Feldtage

Zeit & Ort

11. Juni 2024, 09:00 – 13. Juni 2024, 18:00

Gutsverwaltung Brockhof, Brockhof 1, 59597 Erwitte, Deutschland

Über die Veranstaltung

Bienen und weitere Bestäuberinsekten leisten durch ihre Bestäubungsleistung von Wild- und Kulturpflanzen einen immensen Beitrag zur Biodiversität und Steigerung der landwirtschaftlichen Nahrungsmittelproduktion. Durch die Veränderung der Agrarlandschaft in den letzten Jahrzehnten wird es jedoch für diese Insekten immer schwieriger ausreichend Nahrung und Nisthabitate zu finden.

Im Rahmen der Bekanntmachung „Schutz von Bienen und weiteren Bestäuberinsekten in der Agrarlandschaft“ werden aktuell 16 Forschungsprojekte vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft gefördert.

Dabei werden der Nutzen für Bestäuberinsekten und die praktische Integration auf landwirtschaftlichen Betrieben von Streifenanbausystemen, die Integration von Habitatstrukturen durch Agroforstsysteme, die Diversifizierung von Blühpflanzen im Grünbrachemanagement oder Maßnahmen zur Reduktion von Pflanzenschutzmitteln im Rapsanbau untersucht.

Als Projektträger betreut die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) die geförderten Projekte. Nutzen Sie daher die Gelegenheit auf den DLG-Feldtagen, um sich am Stand der BLE (Versuchsfeld/VF11) über die Vernetzungs- und Transfermaßnahme Beenovation zu informieren und diskutieren Sie mit uns, wie wir gemeinsam die Zukunft der Bestäuberinsekten in Deutschland gestalten können.

Bild: DLG

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page